Alle Meeresschildkröten sind in ihrem Bestand vom Aussterben bedroht und stehen offiziell unter Artenschutz durch das Washingtoner Artenschutzabkommen.
Leider sehen die nicaraguanischen Behörden vor Ort keine Notwendigkeit die landesweiten Gestetze durchzusetzen und zudem ist die ansässige Bevölkerung seit Jahren auf den 'Zuerwerb' der Schildkröteneierwilderei angewiesen.

Durch unsere Aktivitäten vor Ort versuchen wir nachhaltig sowohl die Schildkröten zu retten und der Bevölkerung neue Perspektiven (Ökotourismus, Schulprogramme usw.) zu bieten.

Wir helfen vor Ort! Jeder Cent kommt an und hilft.

  • Bereits mit einer Patenschaft von 20 EUR können Sie ein Gehege vor Wilderern retten.
  • Mit einer Spende von 300 EUR können wir während einer Nistsaison einen lokalen Wilderer in einen privaten Parkranger umfunktionieren.
  • Sachspenden:
    Wir benötigen Taschenlampen, Funksprechgeräte, dunkle Kleidung, T-Schirts.
  • Werden Sie Mitglied: Schreiben Sie uns einfach eine Email.
  • Bestellen Sie ein T-Shirt in unserem Shop: 4 Euro gehen dabei an den Verein.

Wir sind berechtigt für Mitgliedsbeiträge und Spenden eine Zuwendungsbestätigung nach §50 Abs. 1 EStDv auszustellen.

Spendenbox

Bankverbindung:
Deutsche Kreditbank Berlin
IBAN DE23 1203 0000 1036 8458 14
BIC: BYLADEM1001
Bankleitzahl: 12030000

Kontoinhaber: Knut Nickol und Simone Nordheim


Jetzt einfach, schnell und sicher online spenden – mit PayPal.

Go to top